Und da waren’s nur noch 3..

Und nun sind die 8 Wochen schon vorbei… . Seit Samstag ist also nur noch die rote Bande hier. Komisch ruhig, anders. Das Leben ist irgendwie wieder normal geworden, nicht mehr so sehr an die Welpen gekettet. Wir kehren in eine Art Normalzustand zurück. Ich habe letzte Nacht sogar 6 Stunden schlafen können, ohne dass die Welpen wach geworden sind. 🙂
Es war eine wunderschöne Zeit. Anstrengend, intensiv, lehrreich, schön, spannend. Mein erster Wurf und nun sind 4 schon ausgezogen. Vor einem Jahr waren wir mitten in den Vorbereitungen und jetzt ist wieder alles vorbei. Ich freue mich für die neuen Welpenbesitzer, es war super schön mit euch. Die legendären Skype-Abende werde ich nie vergessen und irgendwie auch vermissen – aber vielleicht machen wir das ein Mal monatlich. 😀

Fazit: Ich bin super glücklich mit dem ganzen Wurf. Genau so habe ich sie mir gewünscht: Aufgeschlossen, freundlich, triebig (okay, da übertreiben sie es im Moment vielleicht sogar ein wenig *auf die offenen Hände und kaputte Hose schau* :D), keine Angst vor anderen Hunden. Gezeigt wie unerschrocken sie sind haben sie auf jeden Fall als Turnierbegleiter letzten Sonntag.

Man muss unsre Pikachu/Gustaves einfach lieben. Auf jeden Fall hat jeder von den Kleinen einen Teil von meinem Herzen mitgenommen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.